Special Edition 2018 „Heinrich Eser“ Riesling Spätlese

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Aus Gründen der Nachhaltigkeit verzichten wir auf den Versand einzelner Flaschen und bieten ihnen Paketoptionen mit wahlweise 3, 6 oder 12 Flaschen à 0,75 l an.

Preise inkl. MwSt und Versand*
*innerhalb Deutschlands

Unser Highlight – Special Edition "Heinrich Eser" Riesling Spätlese feinherb – in Gedenken an unseren Urgroßvater und Namenspatron.

Jahrgang: 2018
Alkohol: 11,5 % vol., Säure: 8,2 g/l, Restzucker: 22,2 g/l

Alle Weine sind deutsche Erzeugnisse.
Hinweis auf Allergene: enthält Sulfite.

Sommelier Beschreibung

Created with Sketch.

Feingliedrig und gleichzeitig saftig präsentiert sich die "Heinrich Eser" Riesling Spätlese feinherb. Die Farbe ist hellgelb. Der Duft verführt mit saftigen Fruchtaromen in Richtung von reifem Boskop, etwas Aprikose und einem Hauch rosa Grapefruit. Am Gaumen sind die feine Säure und der saftige Schmelz in wunderbarem Einklang. Im Finale wiederholen sich die Aromen des Duftes und verbinden sich mit der Restsüße zu einem erfrischenden Geschmackserlebnis

Besonderheiten

Created with Sketch.

Heinrich Eser übernahm den Gutshof 1947 von seinem Vater Leonard Eser und gabe dem Weingut seinen heutigen Namen. Mit dem letzten Generationswechsel stehen Tobias und Michaela Eser in der Tradition erfolgreicher Weinbauern ein. In Dankbarkeit an den Urgroßvater "Heinrich Eser" ist diese herausragende Spätlese dem Namenspatron des Weinguts gewidmet.